Monatsarchiv: Mai 2010

Bald neue Seite …

Hallöchen meine liebsten Leser,

ja ich weiß normalerweise gibt es jeden zweiten Tag eine neue Seite oder wenigstens einen neuen Artikel. Doch leider muss ich euch sagen , dass ich es heute wahrscheinlich nicht mehr schaffen werde noch i.was zu posten. Zu meiner Verteidigung habe ich zu sagen, dass ich grade im Prüfungsstress bin , und viel lernen muss. Also nimmt es mir bitte nicht übel, es tut mir wirklich leid. Da ich morgen einen kurzen Schultag habe mache ich mich sobald ich zu Hause bin , sofort an die Arbeit und gestalte eine neue Seite . Diesmal wird sich alles um Lauren Conrad drehen. Warum grade sie und warum ich sie so toll finde, werdet ihr alles morgen erfahren, ihr müsst also morgen unbedingt nochmal reinschauen 😉

eure Kate ❤

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter News

Streifen !

So , meine Lieben,

heute gibt es mal wieder einen neuen Beitrag von mir. Es geht um … (Trommelwirbel , bitte 😀 )  Streifen ! Ja, wer hätte das wohl gedacht ^^.  Da ja heute alle Läden geschlossen sind, dachten sich meine Freundinnen und ich das wir ein Tag vorher ein bisschen shoppen gehen. Ich muss sagen wir  waren alle erfolgreich, es hatte sich jeder mindestens ein Teil gekauft .  Da ich nicht viel Geld mit hatte, habe ich mir auch nur ein Shirt/Kleid  bei H&M geholt , das sage und schreibe nur 5 Euro gekostet hat ! Und wie ihr es sicher schon vermutet habt: ja, es ist ein gestreiftes Oberteil und um genau zu sein ist es dieses:

Ok, ich gebe zu es ist nicht genau das Gleiche Oberteil, ich habe zwar das selbe Modell, halt nur ohne Gürtel ,  aber das reicht mir auch , denn ich habe schon genug Accessoires mit denen ich das Shirt/Kleid aufpeppen kann.  Nun ein paar Bilder meiner Kombinationen …

Hier habe ich es nur mit ein paar Accessoires ausgeschmückt, hauptsächlich goldene und schwarze. Um die Taille in Szene zu setzen habe ich den Gürtel mit eingefügt. Alle Accessoires (Kette, Armbänder , Gürtel) habe ich ebenfalls wie das Kleid aus H&M.

Für ein etwas kühleren Tag oder einfach nur für einen Sommerabend , zieht man sich einfach ein Jäckchen drüber. Die Jacke habe ich aus New Yorker , für einen Schnäppchenpreis von 10 Euro, bekommen. Ein Highlight ist die runde Tasche mit der goldenen Kette, die ebenfalls ,wie die anderen Accessoires, aus H&M stammt.

Will mach sich unten herum nicht ganz so nackt fühlen, zeiht man  zum Outfit einfach eine Leggings an, die lässt das Kleid ebenfalls elegant wirken. Will man aber eher lässig aussehen, würde ich die Jeans dazu empfehlen. Armband und Jeans habe ich ebenfalls aus H&M.

Hier habe ich das Kleid einfach an der Seite zusammen geknotet. Und Voilá : So wurde aus dem Kleid ein Shirt. Das ist so ein kleiner Trick ,den ich hab mir einfallen lassen . Ich finde so kommt es ebenfalls lässig + sportlich rüber. Ich mag es 🙂

Nun habt ihr ein paar Kombinationen gesehen. Das Trendteil ist was für die Ladys unter uns, die dieses Oberteil lieber als Kleid tragen und ebenfalls ist es auch was für die coolen Girls die , dies dann lieber als Shirt benutzen. Ihr könnt euch ja selbst noch ein paar Kombis einfallen lasse.

eure Kate ❤

2 Kommentare

Eingeordnet unter Fashion